Der Vorstand des Bürgervereins Flottbek-Othmarschen e. V.

Der Vorstand besteht aus höchstens zehn Mitgliedern, von denen nur der 1. und der 2. Vorsitzende und der Schatzmeister den Vorstand im Sinne des Gesetzes bilden. Die übrigen Vorstandsmitglieder sind die Beisitzer. Die Amtszeit jedes Vorstandsmitgliedes beträgt zwei Jahre.

Nicht zum Vorstand gehören zwei Rechnungsprüfer, deren Amtszeit ebenfalls zwei Jahre beträgt. In jedem Jahr scheidet einer von beiden aus, ohne Möglichkeit der sofortigen Wiederwahl.

Die Vorstandsmitglieder

Endlich konnte die aufgrund von Corona immer wieder verschobene Hauptversammlung des Jahres 2020 nachgeholt werden. An dem Treffen am 11. August 2021 in der Aula der Volkshochschule nahmen 36 Mitglieder teil. Der geschäftsführende Vorstand – Frau Frank, Frau Buhlheller und Herr Flemming – wurde wiedergewählt. Beisitzer sind Frau Faust durch Wiederwahl, Frau Schulz-Müller, Herr Fritsch, Herr Frank und Herr Ortlepp wurden neu ins Gremium gewählt.

Ehrenamtliche

Jeder arbeitet im Bürgerverein ehrenamtlich.
Die sogenannten Ehrenamtlichen unterscheiden sich nur dadurch von den anderen Mitgliedern, dass sie kein offizielles Amt innehaben, sondern die vielen „kleineren“ Aufgaben erledigen, die im Verein auch anfallen. Dazu gehören zum Beispiel die Arbeits- und Gesprächskreise mit vielfältigen Tätigkeiten. Mehr hierzu finden Sie in den Menüpunkten dieser Website.

Vorstand und Geschäftsstelle haben auf jeden Fall immer reichlich zu tun, deshalb freuen sie sich über jede helfende Hand. Wenn Sie irgendeine Neigung haben, mitzutun, sind Sie herzlich willkommen!