Termine

Hier finden Sie sämtliche Veranstaltungen, einzigartige wie auch regelmäßige, des Bürgerverein Flottbek-Othmarschen. Gern nehmen wir auch Anregungen mit in unser Programm, melden Sie sich einfach bei uns in der Geschäftsstelle.

Ausstellung "Liebes altes Othmarschen"

Weitere Veranstaltungen im Rahmen von „700 Jahre Othmarschen“

Fotoausstellung „Liebes altes Othmarschen“


 

Noch bis Mitte Dezember 2017 ist die Fotoausstellung im Treppenhaus (Haus A) der Volkshochschule zu besichtigen. Da es leider keinen Fahrstuhl gibt, können interessierte Körperbehinderte die Ausstellung im 1. Stock nicht erreichen. Als Alternative hat Christoph Beilfuß, der Initiator der Ausstellung, ein Fotobuch der Exponate anfertigen lassen. Anhand dieser Dokumentation kann er für Körperbehinderte ebenfalls Führungen anbieten, also die Wandlung vom Dorf zur guten Wohnadresse bildreich erläutern. Vorteil: Dies kann an einem Ort der Wahl geschehen.

Christoph Beilfuß bietet dieses Spezialangebot nach Vereinbarung an. Bitte wenden Sie sich zur Terminabsprache direkt an ihn unter Tel: 040/880 22 45 oder per E-Mail (christoph.beilfuss@gmx.de).

 

Ausstellung "Liebes altes Othmarschen", 1. Stock Volkshochschule, Waitzstraße, mehr Informationen und Kontakt über www.700jahreothmarschen.de

 

Schulklassen und private Gruppen können bei Interesse eine Führung erhalten. Bitte wenden Sie sich zur Terminabsprache direkt an Christoph Beilfuß, Tel: 040/880 22 45 oder per Mail christoph.beilfuss@gmx.de

 

Alle Angebote sind kostenlos. Jedoch freut sich das Archiv über Spenden: Gerne finanzieller Art, aber auch das Vorzeigen von „Naturalien“ wie alten Fotos, Postkarten oder anderen Dokumente vergangener Zeiten ist äußerst willkommen (diese werden eingescannt oder abfotografiert).

Regelmäßige Veranstaltungen des BVFO

Sonntag, 3. Dezember, 12.00 Uhr

Frühschoppen für Mitglieder und Freunde unseres Bürgervereins in der Gaststätte "Dübelsbrücker Kajüt" am Anleger Teufelsbrück

 

Montag, 4. Dezember, 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle

Wi snackt Platt in’n Börgervereen

Leitung: Frau Elke Brandes

 

Mittwoch, 6. Dezember, 16.00 Uhr in der Geschäftsstelle

Arbeitskreis Kommunales

Leitung: Herr Rainer Ortlepp

 

Donnerstag, 7. Dezember, 15.00 Uhr

Spielenachmittag (Skat, Canasta) für Damen und Herren im Saal der Ernst und Claere Jung-Stiftung, Emkendorfstr. 49 

Leitung: Frau Hedwig Sander

 

Mittwoch, 13. Dezember, 10.30 Uhr in der Geschäftsstelle

Gesprächskreis Französisch

Leitung: Frau Hedwig Sander

Mittwoch, 13. Dezember, 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

Leitung: Herr Rainer Rühle

 

Montag, 18. Dezember, 16.00 Uhr in der Geschäftsstelle

Literaturkreis in der Baron Voght-Straße 177

Leitung: Frau Hannelore Heinrich

 

Dienstag, 19. Dezember, 17.00 Uhr

Vorstandssitzung in der Geschäftsstelle. Von 17.00 bis 18.00 Uhr Sprechzeit des Vorstandes für interessierte Bürger.

 

Mittwoch, 27. Dezember, 10.30 Uhr in der Geschäftsstelle

Gesprächskreis Französisch

Leitung: Frau Hedwig Sander


Veranstaltungen im Dezember 2017

Sonnabend, 2. Dezember 2017, 9.45 Uhr

Wanderung durch den Regionalpark Wedeler Au

Treffpunkt: S-Bahnhof Othmarschen um 9.45 Uhr. Siehe auch den Artikel auf Seite 12 der Dezember-Ausgabe „Unser Blatt“.

 

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 15.30 Uhr

Adventsfeier des Bürgervereins mit gemeinsamen Liedern und Kaffeetrinken in der Ernst und Claere Jung Stiftung, siehe auch den Artikel auf Seite 5 der Dezember-Ausgabe „Unser Blatt“.

 

Weitere Veranstaltungen im Rahmen von „700 Jahre Othmarschen“
Fotoausstellung „Liebes altes Othmarschen“


Noch bis Mitte Dezember 2017 ist die Fotoausstellung im Treppenhaus (Haus A) der Volkshochschule zu besichtigen. Da es leider keinen Fahrstuhl gibt, können interessierte Körperbehinderte die Ausstellung im 1. Stock nicht erreichen. Als Alternative hat Christoph Beilfuß, der Initiator der Ausstellung, ein Fotobuch der Exponate anfertigen lassen. Anhand dieser Dokumentation kann er für Körperbehinderte ebenfalls Führungen anbieten, also die Wandlung vom Dorf zur guten Wohnadresse bildreich erläutern. Vorteil: Dies kann an einem Ort der Wahl geschehen.

Christoph Beilfuß bietet dieses Spezialangebot nach Vereinbarung an. Bitte wenden Sie sich zur Terminab- sprache direkt an ihn unter Tel: 040/880 22 45 oder per E-Mail (christoph.beilfuss@gmx.de).

 

Montag, 4. Dezember, 17.00 Uhr


Bibliotheca Christianei: Führung durch den historischen Bestand und die Bibliothek des Christianeums, Dauer ca. 1 Stunde, Anmeldung bitte telefonisch (040 428 88 28 38) oder per E-Mail (bibliothek@christianeum. net).

Vorschau

Donnerstag, 18. Januar 2018, 17.00 Uhr


 

Vortrag – Herr Dr. Hans Thomas Carstensen hält wieder einen seiner interessanten und kenntnisreichen Dia-Vorträge über Max Pechstein – Leben und Werk.

 

Wir bitten um Anmeldung in der Geschäftsstelle bis zum 16. Januar. Für den Bürgerverein erbitten wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von € 7,- pro Mitglied und € 10,- für Gäste im Voraus.
Ort: VHS West, Waitzstraße 31, Aula. Siehe auch den Artikel auf Seite 5 der Dezember-Ausgabe von „Unser Blatt“.

 

Donnerstag, 15. Februar 2018, 17.00 Uhr


 

Vortrag – Herr Dr. Franz Stefan Becker hält einen Dia-Vortrag zum Thema Istanbul – Hauptstadt zweier Weltreiche.

 

Wir bitten um Anmeldung in der Geschäftsstelle bis zum 8. Februar. Für den Bürgerverein erbitten wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von € 7,- pro Mitglied und € 10,- für Gäste im Voraus.
Ort: VHS West, Waitzstraße 31, Aula. Siehe auch den Artikel auf Seite 5 der Dezember-Ausgabe von „Unser Blatt“.